Erstellt am: 19.12.2014, Autor: ps

Luftwaffe erhält ihren ersten Airbus A400M

Airbus Military A400M Luftwaffe

Airbus Military A400M Luftwaffe (Foto: Airbus Military)

Die deutsche Luftwaffe konnte am 18. Dezember 2014 ihren ersten A400M Militärtransporter übernehmen.

Die Maschine wurde der Bundeswehr im Airbus Military Werk in Sevilla offiziell übergeben. Bei dem ersten A400M für Deutschland handelt es sich um die Baunummer MSN18. Heute Freitag soll der Transporter zum Luftwaffenstützpunkt Wunsdorf überflogen werden. Deutschland hat bei Airbus Military insgesamt 53 A400M Transporter in Auftrag gegeben, diese sind dringend nötig, um ihre alternden Transall Transporter zu ersetzen.

Deutschland ist das vierte Land, das den A400M einführen kann. Frankreich, die Türkei und Großbritannien haben das neue Transportflugzeug bereits im Einsatz. Insgesamt hat Airbus Military schon neun A400M ausgeliefert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top