Erstellt am: 03.06.2014, Autor: bgro

Kazan liefert 7500sten Mil Mi-8 aus

Kazan Helicopters

Kazan Helicopters konnte im Mai ihren 7500sten Mil Mi-8 Hubschrauber ausliefern, der Mi 8MTV-5 ging als Transporthubschrauber an die russischen Luftstreitkräfte.

Bei dem zweimotorigen Mil Mi 8 Hubschrauber handelt es sich um einen der meistgebauten Helikopter, von diesem Typ wurden seit 1965 mehr als 12.000 Stück gebaut. Bei Kazan Helicopters, einer Tochter des russischen Hubschrauberproduzenten Russian Helicopters, konnte im Mai der 7500ste Hubschrauber fertiggestellt und ausgeliefert werden.

Der ausgesprochen vielseitig einsetzbare Helikopter wird in Russland seit den 1960er Jahren produziert. Der Mil Mi-8 verfügt über hervorragende Flugeigenschaften und gilt als ausgesprochen robust und ist bestens für die rauen Klimaverhältnisse in den Weiten Russlands geeignet. Weltweit wird der Mil Mi-8 in mehr als 100 Ländern als zuverlässiges Transportmittel und Arbeitsmittel verwendet. Der schwere Hubschrauber wurde an unterschiedlichen Standorten gebaut, deshalb die Jubiläumszahl 7500 von Kazan Helicopters.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top