Erstellt am: 14.11.2013, Autor: rk

Israel beschafft V-22 Kipprotorflugzeuge

US Marine Corps, V-22 Osprey

Israel hat in den Vereinigten Staaten vor zwei Jahren den Kauf von sechs V-22 Osprey Kipprotorflugzeugen angefragt, die Beschaffung wurde nun wie erwartet durch den US-amerikanischen Kongress bewilligt.

Mit diesem Kauf wird Israel zu dem ersten Osprey Exportkunden. Die sechs Maschinen für Israel werden aus der laufenden Osprey Produktion für das US Marine Corps genommen und an Israel ausgeliefert. Israel wird wahrscheinlich die V-22 Osprey Kipprotorflugzeuge nach ihren eigenen Bedürfnissen bei Israel Aircraft Industries mit israelischen Systemen anpassen.
 
Diese Beschaffung geht aus einer Rede vor dem Anti-Defamation League in New York des US amerikanischen Verteidigungsministers Chuck Hagel vom 31. Oktober 2013 hervor.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top