Erstellt am: 30.05.2011, Autor: bgro

Indonesien bestellt T-50 Jets

CR KAI, T-50 Golden Eagle

Indonesiens Luftwaffe hat in Südkorea sechzehn T-50 Golden Eagle Jettrainer bestellt und wird damit erster Exportkunde für den leistungsfähigen Jet.

Der Auftragswert entspricht einer Summe von 400 Millionen US Dollar, der südkoreanische Flugzeugproduzent KAI konnte sich mit ihrem T-50 Golden Eagle gegen den L-159 von Aero Vodochody und den Yak-130 von Yakovlev durchsetzen. Die sechzehn bestellten Maschinen werden alle im KAI Werk in Sacheon produziert und teilfertig an Indonesien geliefert, wo sie schliesslich bei IAe zusammengebaut werden. Die T-50 Trainingsmaschinen werden in Indonesien über die nächsten Jahre die Hawk 53 von BAE Systems ersetzen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top