Erstellt am: 03.08.2012, Autor: rk

Indien will weitere Transportflugzeuge beschaffen

IA, HS 748

Indien will eine Ausschreibung für 56 leichte Militärtransporter lancieren, das Verteidigungsministerium sucht dabei einen Ersatz für die veralteten Hawker Siddeley HS 748 Maschinen.

Indien verjüngt momentan die ganze militärische Transportflotte, für strategisch grosse Operationen beschafft das Land zehn Lockheed C-17 Globemaster III und für mittelschwere Transportaufgaben kaufte das Land sechs C-130J Hercules Transporter (sechs weitere C-130J wurden in den USA angefragt). Mitte Juli hat das indische Verteidigungsministerium eine Kaufabsicht für 56 leichte Militärtransporter öffentlich gemacht. Die ersten 16 Maschinen könnten durch den Gewinner der Ausschreibung direkt ab Werk an Indiens Transportverbände geliefert werden, in den nächsten 16 Flugzeugen müssen 30 Prozent der Komponenten aus Indien kommen und die verbleibenden 24 Maschinen müssen zu 60 Prozent aus indischer Produktion stammen. Über den Beschaffungszeitraum machte Indien noch keine genauen Angaben.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top