Erstellt am: 01.11.2013, Autor: rk

Indien übernimmt vierten C-17 Globemaster

Boeing, C-17 Globemaster India

Indiens Luftstreitkräfte konnten am 19. Oktober 2013 bereits ihren vierten C-17 Globemaster III Militärtransporter übernehmen, die Maschine wurde gleichentags vom Boeing Werk Long Beach nach Indien überflogen.

Indien hat 2010 bei Boeing zehn C-17 Globemaster III in Auftrag gegeben, die erste Maschine wurde am 11. Juni 2013 an Indien übergeben. In diesem Jahr wird noch ein weiterer Globemaster an Indiens Luftwaffe gehen und die restlichen fünf Maschinen werden im nächsten Jahr ausgeliefert.
 
Indiens Transportverbände müssen modernisiert werden, dabei setzt das Land vermehrt auf amerikanische Muster. Indien betreibt viele Militärtransporter aus russischer Produktion, die langsam an die Altersgrenze stossen und ersetzt werden müssen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top