Erstellt am: 06.04.2009, Autor: rk

Frankreich: ASMP-A Tests erfolgreich abgeschlossen

CR Armee de l Air, Mirage 2000N mit ASMP-A

Bei der ASMP-Amélioré handelt es sich um eine Mittelstrecken-Luft-Boden Rakete mit nuklearem Sprengkopf, die Flugtests konnten am 26. März abgeschlossen werden.

Der Atombomber vom Typ Mirage 2000N war in Istres gestartet und wurde während dem langen Einsatz ein paar mal in der Luft aufgetankt. Der Mittelstreckenmarschflugkörper wurde von einem Waffenplatz über dem Meer abgefeuert und erfolgreich ins Ziel gesteuert. Die Lenkwaffe war bei diesem letzten Testschuss selbstverständlich ohne den atomaren Sprengkopf ausgerüstet. Mit diesem Versuch schloss die Erprobungsstelle die Tests mit der modernsten französischen Luft Boden Atomwaffe ab. Die ASMP-A Mittelstreckenatomrakete wird ab Herbst den Luftwaffenverbänden Frankreichs zugeführt, auch der neueste Rafale Fighter wird kann mit diesem Mittelstreckenflugkörper ausgerüstet werden.

Tiefflug in der Mirage 2000

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top