Erstellt am: 12.04.2010, Autor: rk

Flight Test: Zweiter Airbus A400M abgehoben

CR Airbus Military, Airbus A400M MSN2 first flight

Am Donnerstag, dem 8. April 2010, startete der zweite Airbus A400M in Sevilla zu seinem ersten Erprobungsflug.

MSN2 hob um 15.15 zu seinem Erstflug ab, das Startgewicht des modernen Militärtransporters von Airbus Military lag bei 128 Tonnen. Am Steuer des zweiten A400M Prototypen sassen die Piloten Michel Gagneux und Karl-Heinz Mai, begleitet wurden sie durch die Flugtestingenieure Jean-Jacques Bernard, Emiliano Requeña und Gérard Maisonneuve. Die Maschine und deren vier TP400D Treibwerke arbeiteten nach Aussagen der Testcrew wie erwartet. Der erste Prototyp MSN1 hat während seiner 15 Testflüge inzwischen bereits 66 Stunden und 30 Minuten in der Luft verbracht und ist in Toulouse stationiert, wo er die Hauptlast des Testprogramms bestreiten wird. MSN2 ist wie MSN1 mit einer schweren Testausrüstung ausgestattet, diese beiden Testflugzeuge werden benutzt, um die ganze Flugtestenvelope auszufliegen. Die dritte Testmaschine wird voraussichtlich anfangs Sommer 2010 zum Erstflug starten.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A400M gerettet. IATA revidiert Prognose. EADS Northrop Grumman steigt im Rennen um den Tankerauftrag aus. CJ4 zugelassen.Fighter Ausschreibung Brasilien

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top