Erstellt am: 09.03.2009, Autor: rk

FA-18C Hornet schiesst rückwärts

CR RAAF, F/A-18C with ASRAAM

Eine F/A-18C der australischen Luftwaffe hat erstmals ein Ziel abgeschossen das sich hinter der Flügellinie der Abschussplattform befand.

Die Luft-Luft-Lenkwaffe vom Typ AIM-132 ASRAAM wurde von einer Tieffliegenden F/A-18C auf ein Ziel das sich hinter der australischen Hornet in einer grösseren Entfernung als fünf Kilometern befand. Der ASRAAM Abschuss mündete in einen Volltreffer. Bei der AIM-132 handelt es sich um eine moderne Luft-Luft-Lenkwaffe aus europäischer Produktion, die Lenkwaffe ist mit einem Wärmesuchkopf ausgerüstet und hat eine Reichweite von 15 Kilometern. Das Produkt von MBDA wird bei der australischen Luftwaffe seit 2004 eingesetzt und steht in direkter Konkurrenz zu der amerikanischen AIM-9 Sidewinder.
 
ASRAAM in Action
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top