Erstellt am: 30.06.2016, Autor: js

F-35B in Grossbritannien eingetroffen

F-35B landet in Fairford

F-35B landet in Fairford (Foto: MOD)

Am 29. Juni 2016 sind die ersten drei F-35B zum ersten Mal auf britischem Boden gelandet, die Stealth Fighter wurden aus den USA nach Grossbritannien überflogen.

Bei der Dreierformation handelt es sich um zwei F-35B des US Marine Corps und einer F-35B der Royal Navy. Die Maschinen wurden von ihrer Trainingsbasis in Beaufort, Florida nach Grossbritannien überflogen. Die F-35B werden zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit am Royal International Air Tattoo und an der Farnborough Air Show vorgestellt.

Am 30. Juni 2016 werden auch zwei F-35A aus den USA nach Grossbritannien überflogen. Die F-35A CTOL Variante wird an den Air Shows ebenfalls zu bewundern sein.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top