Erstellt am: 20.04.2010, Autor: rk

F-35A in neuen Farben

CR Lockheed Martin, F-35A

Lockheed Martin hat den ersten F-35A Prototypen nach langen Bodentests mit einem neuen Farbanstrich wieder ins Flugtestprogramm entlassen.

Der Prototyp AF-1 ist das erste vollständig optimierte Testflugzeug, das nach einer kompletten Überarbeitung wieder ins Flugtestprogramm entlassen wird. Der erste CTOL Prototyp unterlief nach seinen zwei ersten Testflügen extensive Bodentests bei Lockheed Martin und wurde anschliessend mit dem speziellen Stealth Anstrich bemalt, zusätzlich wurden die Seitenflossen mit einem neuen Anstrich versehen. Die Maschine wird nun für weitere Testflüge zur Edwards Air Force Base (Kalifornien) überflogen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top