Erstellt am: 28.03.2012, Autor: rk

F-35, erste Nachtbetankung in der Luft

Lockheed Martin, F-35A First night refueling mission

Lockheed Martin hat mit einer F-35A Lightning II am 22. März 2012 erste Nachtbetankungsflüge erfolgreich absolviert.

Die F-35A ist von der Edwards Air Force Base zu dieser Nachtbetankungsmission gestartet, am Steuer von Prototyp AF04 sass US Air Force Testpilot Peter Vitt. Die F-35A wurde von einem KC-135 der US Air Force über den Boom getankt. Nach Angaben von Lockheed Martin hat die Mission drei Stunden gedauert und ist zufriedenstellend verlaufen. In nächsten Testflügen wird die F-35 auch durch KC-10 Tankflugzeuge während der Nacht betankt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top