Erstellt am: 26.07.2011, Autor: rk

Eurofighter kann in Malaysia bieten

Royal Air Force, MoD, Eurofighter Typhoon

Malaysia will ihre MiG-29 durch ein modernes Muster ersetzen, wahrscheinlich wird es keine Maschine aus Russland mehr sein.

Die MiG-29 Fulcrum Kampfjets sind in Malaysia erst seit 1995 im Dienst und sollen durch ein moderneres Muster ersetzt werden. Anfragen werden an Sukhoi für die Su-35, Boeing für die Super Hornet, Saab für den Gripen und Eurofighter für den Typhoon gehen. Malaysia betreibt noch zehn MiG-29 und war mit diesen Jets nie restlos zufrieden, daher scheint es uns als unwahrscheinlich, dass in naher Zukunft erneut ein Kampfjet aus Russland gewählt wird. Falls man sich in Malaysia nicht zu stark an die USA anlehnen möchte, dann könnten die Chancen für ein Muster aus Europa gut stehen, hier im Speziellen für den Gripen, da er günstiger zu stehen kommt als der Eurofighter. 2009 wollte Malaysia aus Kostengründen alle ihre sechzehn MiG-29 bis Ende 2010 ausser Dienst nehmen, jetzt bleiben voraussichtlich noch zehn aufgefrischte Kampfjets dieses Typs bis 2015 in Betrieb.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top