Erstellt am: 26.07.2011, Autor: bgro

Erster P-8A Poseidon aus Serienproduktion abgehoben

Boeing, Boeing P-8A Poseidon first Production Aircraft

Boeing berichtete, dass am 7. Juli 2011 die erste Boeing P-8A Poseidon aus der Serienproduktion zum Jungfernflug abgehoben sei.

Die US-Navy wird mit den neuen Seeaufklärern und U-Boot Jagdflugzeugen ihre alten viermotorigen P-3 Orion ersetzen. Die erste Maschine mit der Baunummer 168428 ist am 7. Juli 2011 in Renton zu seinem Erstflug gestartet, nach einem dreistündigen Flug landete die Maschine auf dem Boeing Field in Seattle. Boeing wird sechs Maschinen in der Low Rate Initial Production bauen. Die US-Navy wird bis zu 116 dieser neuen U-Bootjäger beschaffen. Ihre eingeschränkte Einsatzbereitschaft sollen die Maschinen bereits ab 2013 erreichen. Bei dem P-8A handelt es sich um eine Boeing 737-800 nach dem neuesten Baustandard.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top