Erstellt am: 15.04.2009, Autor: rk

Embraer will Militärtransporter bauen

Embraer KC-390 Concept

Der brasilianische Flugzeugbauer macht sich an die Entwicklung eines zweistrahligen Militärtransporters.

Anlässlich der Luftfahrt- und Rüstungsausstellung in Rio de Janeiro unterzeichnete die brasilianische Luftwaffe mit Embraer einen Vertrag zur Entwicklung eines neuen Militärtransporters. Der KC-390 wurde bereits vor zwei Jahren der Öffentlichkeit vorgestellt und in diesen Tagen fiel der Startschuss für das 1,5 Milliarden Dollar Projekt. Der Transporter soll bereits ab 2015 verfügbar sein und kann auch als Tankflugzeug ausgelegt werden. Embraer verspricht sich neben dem Absatz im eigenen Land grosse Exportchancen für den neuen Transporter. Der KC-390 wird mit einem modernen Fly by Wire Steuerungssystem ausgerüstet werden und wird von behelfsmässig präparierten Pisten operieren können.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Internationaler Luftverkehr im Sinkflug. F-16 Fighting Falcon gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top