Erstellt am: 26.08.2011, Autor: rk

Dassault Rafale in Sonderfarbe

Dassault Rafale

Frankreichs Luftwaffe hält ihre Solo Display Rafale in einem Sonderanstrich, das Design wurde durch Happy Design Studio aus Strassburg entworfen.

Zwei Maschinen werden in diesem Farbanstrich gehalten und beeindrucken seit Juni an Air Shows hunderttausende von Zuschauern mit ihrem eindrücklichen Flugprogramm. Neben dem Kleinen Prinz auf der Seitenflosse trägt die Rafale auch die Aufschrift 30.000, welche für die geflogenen Flugstunden der knapp 100 Rafale Kampfjets steht. Die beiden Vorführmaschinen sind regulär auf der Basis Saint Dizier stationiert, wo auch der Pilot und Schriftsteller Saint Exupery eingeteilt war, welcher das Märchen der Kleine Prinz geschrieben hat. Der Rafale Kampfjet hatte in diesem Jahr Grossauftritte an der Paris Air Show, an der MAKS in Moskau und beim International Air Tattoo in Fairford.
 
Video: Rafale in Sonderfarbe
 

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top