Erstellt am: 08.05.2010, Autor: rk

Chile übernimmt C-295 von Airbus Military

CR Airbus Military, C-295

Die Seestreitkräfte Chiles konnten am 30. April 2010 den ersten C-295 von Airbus Military übernehmen.

Chile hat drei der neuen Seeüberwachungs- und Aufklärungsflugzeuge von Airbus Military bestellt. Die Seestreitkräfte des südamerikanischen Staates mit seinem langen Küstenstreifen am Pazifik werden mit den modernen C-295 Maschinen die bestehende Flotte von P-3ACH, Piaggio P-111 und C-212 ergänzen oder teilweise auch ersetzen. Der Vertrag über die drei Maschinen wurde im Oktober 2007 unterzeichnet und beinhaltet auch eine Option über weitere fünf Maschinen des gleichen Typs.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top