Erstellt am: 21.05.2012, Autor: rk

Chengdu J-20 könnte ab 2018 Einsatzbereit sein

Chengdu, J-20

Das US Verteidigungsministerium rechnet damit, dass der neuste Kampfjet aus China bereits ab 2018 eingeführt werden könnte.

Bei dem J-20 handelt es sich um ein modernstes Kampfflugzeug aus chinesischer Produktion, der Jet soll über Stealth Eigenschaften verfügen und mit den besten Kampfflugzeugen mithalten können. Die Maschine befindet sich seit anfangs 2011 in der Flugerprobung, leider ist es nicht ganz einfach, verlässliche Angaben über den Stand der Flugtestprogramms in Erfahrung zu bringen, selbst in China wird darüber kaum informiert. Seit anfangs Mai stehen zwei Prototypen in der Flugerprobung, der Jet soll neben Stealth Eigenschaften auch über eine modernste Avionik verfügen und das Triebwerk soll in der Lage sein, das Kampfflugzeug ohne Nachbrenner durch die Schallmauer zu beschleunigen. Die Analysten des US Verteidigungsministeriums rechnen damit, dass die ersten Maschine bereits ab 2018 an Chinas Luftwaffe übergeben werden könnten. Wir denken, dass die Maschine nicht vor 2020 Einsatzbereit sein wird.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top