Erstellt am: 16.03.2012, Autor: rk

C-130J Hercules wahrscheinlich abgestürzt

C-130J Hercules, Norwegian Air Force

Während der Übung Cold Response ist ein Kampfzonentransporter vom Typ C-130J der norwegischen Luftwaffe in Schweden wahrscheinlich abgestürzt.

Die Maschine hätte gestern Nachmittag um 15 Uhr 00 im nordschwedischen Kiruna landen sollen. Der Transporter ist dort nie eingetroffen. Offiziell gilt der Hercules immer noch als vermisst, die Suchaktion wurde am Donnerstagnachmittag eingeleitet, beteiligt waren Hubschrauber der schwedischen und norwegischen Luftwaffe, die Maschine konnte wegen schlechten Wetters immer noch nicht lokalisiert werden. Man kann davon ausgehen, dass die Maschine über unwegsamem Gebiet aus noch unerklärlichen Gründen abgestürzt ist. An Bord des Militärtransporters befanden sich fünf Armeeangehörige der norwegischen Luftwaffe. Die Maschine war auf der Basis in Evenes gestartet und wollte nach Kiruna fliegen, um dort Material und Truppen abzuholen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top