Erstellt am: 18.03.2009, Autor: rk

Boeing stellt F-15SE vor

CR Boeing, F-15SE

Die neuste F-15 Eagle wird von Boeing als Silent Eagle bezeichnet, mit dieser Maschine will Boeing weitere Exportmärkte erschliessen.

Gar keine schlechte Idee von Boeing die F-15 Eagle neu aufzulegen, selbst nach mehr als dreissig Jahren können es die F-15C und F-15E Kampfjets mit allen modernen Muster aus Ost und West aufnehmen. Durch ihre vorbildliche Konstruktion konnte das Konzept von McDonnell Douglas bis heute überleben und mischt in den grossen Luftkampfübungen wie Red Flag immer noch zuvorderst mit. Die Inder hatten mit ihren modernsten Suchoi Su-30 in den letzten Übungen über Nevada grosse Mühe gegen die F-15Cs der USAF. Neben Stealth Eigenschaften wird die neue F-15SE mit einem modernen Radar mit aktiver Strahlschwenkung und einem zeitgemässen Fly by Wire Steuerungssystem ausgerüstet sein. Die Conformal Fuel Tanks beinhalten  interne Waffenstationen für Lenkwaffen oder gelenkte Bomben. Boeing wird im ersten Quartal 2010 mit den Flugtests beginnen und hofft mit dem Muster neue Exportkunden ansprechen zu können.
 
F-16 gegen F-15
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top