Erstellt am: 18.05.2010, Autor: rk

BAE erhält Auftrag von Eurofighter Betreibern

CR Royal Air Force, Eurofighter mit Harrier

Die Eurofighter Betreibernationen Deutschland, Grossbritannien und Spanien beauftragen BAE Systems mit der Betreuung einiger ihrer Avionik Teilsysteme beim Eurofighter.

Das Auftragsvolumen wird von BAE Systems mit 150 Millionen Pfund (175 Millionen Euro) beziffert. Der Vertrag wurde über eine Laufzeit von fünf Jahren abgeschlossen und beinhaltet die Verbesserung der Kernsysteme bei der Avionik, damit die Zuverlässigkeit der Systeme gesteigert werden kann und dadurch die Betriebskosten gesenkt werden können. BAE Systems wird diese Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit sieben Zulieferbetrieben erledigen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top