Erstellt am: 08.06.2009, Autor: rk

Airbus FSTA fliegt

CR AirTanker, Aiebus Military A330-200

Der erste Airbus Tanker für die Royal Air Force ist am 4. Juni 2009 zum Jungfernflug gestartet.

Mit dem Future Strategic Tanker Aircraft Programm will die Royal Air Force ihre alten VC-10 und Lockheed TriStar Tankflugzeuge mit modernen Airbus A330-200 Tankern ersetzen. Die englische Luftwaffe hat vierzehn dieser neuen Tankflugzeuge bestellt. Die FSTA Maschinen werden für die Royal Air Force durch die Unternehmung AirTanker betrieben, gewartet werden die Flugzeuge durch ziviles wie militärisches Personal.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top