Erstellt am: 18.09.2012, Autor: sräb

Airbus A330 MRTT verliert Tankausleger

Airbus Military, A330 MRTT in flight fueling

Während eines Testfluges hat ein Airbus A330 Multi Role Tanker Transport den Tankausleger verloren, der Zwischenfall ereignete sich am Montag, dem 10. September 2012.

Der Testflug fand über Spanien statt, an Bord der Maschine wie am Boden kam dabei niemand zu Schaden. Der A330 Tanker soll nächsten Monat an die Vereinigten Arabischen Emirate ausgeliefert werden und befand sich auf einem regulären Erprobungsflug. Die australischen Streitkräfte wurden durch Airbus Military angewiesen, die Tankausleger nicht mehr zu benutzen, bis die Ursache geklärt sei. Bereits im Januar 2011 ereignete sich ein ähnlicher Zwischenfall, während eines Kontaktes mit einer portugiesischen F-16 verlor ein A330 MRTT ebenfalls Teile des Tankauslegers. Der A330 Multi Role Tanker Transport kann neben dem Boom auch mit zwei Schlauchsystemen ausgerüstet werden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top