Erstellt am: 22.12.2017, Autor: ps

flydubai finalisiert Großauftrag bei Boeing

flydubai Boeing 737

flydubai Boeing 737 (Foto: Boeing)

An der Dubai Air Show hat flydubai bei Boeing eine Kaufabsichtserklärung über 175 modernste Boeing 737 MAX Verkehrsflugzeuge unterzeichnet, dieser Auftrag konnte nun finalisiert werden.

In den Auftrag wurden auch fünfzig Optionen auf diesen Typ eingehandelt. Laut Boeing ist es der größte Einzelauftrag für einen Single Aisle Jet von einem Kunden aus dem Nahen Osten. Nach den aktuellen Listenpreisen kosten die Flugzeuge 27 Milliarden US Dollar. Flydubai hat bereits fünf Boeing 737 MAX aus einem Auftrag aus dem Jahr 2013 übernommen und jetzt insgesamt noch 295 Boeing 737 MAX in den Auftragsbüchern von Boeing. Der Auftrag ermöglicht es flydubai sich flexibel zwischen den Typen MAX 8, MAX 9 und MAX 10 zu entscheiden.

Flydubai ist im Juni 2009 mit Boeing 737 an den Start gegangen. Die Airline konnte inzwischen bereits mehr als 44 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen. Flydubai arbeitet seit diesem Jahr eng mit Emirates zusammen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top