Erstellt am: 18.09.2014, Autor: rk

easyJet kauft weitere Airbus A320 Jets

easyJet, Airbus A320

easyJet hat bei Airbus siebenundzwanzig weitere Airbus A320ceo (conventional engine option) in Auftrag gegeben, die Flugzeuge sollen zwischen 2015 und 2018 ausgeliefert werden.

Der zweitgrößte Low Cost Carrier Europas ist bereits heute der größte Betreiber von Airbus Single Aisle Jets in Europa. easyJet betreibt momentan rund 230 Flugzeuge aus der A320 Familie. Der neue Auftrag entspricht nach den neusten Listenpreisen einem Wert von rund 2,5 Milliarden US Dollar. Neben den A320ceo hat easyJet auch noch 100 A320neo (new engine option) in den Auftragsbüchern von Airbus.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top