Erstellt am: 04.07.2016, Autor: ps

bmi regional stockt Rostock – München auf

BMI Embraer in München

BMI Embraer in München (Foto: Flughafen München)

Die Strecke von München nach Rostock–Laage läuft so gut, dass sie durch bmi Regional noch häufiger bedient werden kann.

Nachdem bmi regional bereits die Flüge nach München an den Sonntagen verdoppelt hat, kommen nun auch Flüge von und nach München jeden Samstag hinzu, so dass ab sofort jeden Tag mindestens eine Verbindung angeboten wird. Ab der Woche vom 2. juli wird es nun auch einen regulären Samstags-Umlauf geben, der um 13:45 Uhr in Rostock ankommt und um 14:40 Uhr wieder zurück nach München fliegt.

Zusatzrotation zur Hanse Sail 2016

Vom 11. bis 14. August 2016 findet das weltweit größte maritime Volksfest die „Hanse Sail“ in Rostock statt. Damit auch Tagesbesucher aus München und Umgebung dieses Event besuchen können, bietet bmi regional am Samstag, den 13.08.2016 sogar zwei Umläufe im Tagesrand (morgens und abends) an.

Dr. Rainer Schwarz, Geschäftsführer des Flughafens Rostock-Laage: „Wir freuen uns, dass bmi regional schon so kurz nach der erfolgreichen Markteinführung beginnt, ihr Angebot ab Rostock-Laage auszubauen.“

Bereits seit Ende März verkehren die Maschinen der bmi regional sehr erfolgreich zwischen München und Rostock.

Flughafen Rostock-Laage

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top