Erstellt am: 06.04.2016, Autor: ps

airberlin mit neuen Sommerzielen

airberlin Airbus A321

airberlin Airbus A321 (Foto: airberlin)

Neu im Flugplan von airberlin seit 25. März 2016 ist Larnaca auf Zypern. Dreimal pro Woche nehmen die rotweißen Jets in Zürich Kurs auf die Insel im östlichen Mittelmeer.

Für den kommenden Sommer hat airberlin ihr Angebot ab Zürich und Basel nach Mallorca ausgebaut. Ab Zürich fliegt airberlin 26 Mal pro Woche auf die Baleareninsel. Das sind neun zusätzliche Frequenzen im Vergleich zum Sommer 2015. Und auch ab Basel startet airberlin 13 Mal pro Woche und damit zweimal mehr als im vergangenen Jahr nach Mallorca.

Auch die Frequenzen nach Düsseldorf wurden aufgestockt. airberlin fliegt nun sechsmal täglich in die Rheinmetropole. Dies sind fünf zusätzliche Frequenzen im Vergleich zum Vorjahr. Die Frequenzen wurden aufgestockt, um den airberlin Gästen optimalen Anschluss an die Langstreckenziele zu bieten. airberlin fliegt im Sommer via Düsseldorf und Berlin 55 Mal pro Woche zu sieben Zielen in den USA. Dies sind neben den beiden im Mai neu startenden Flügen nach Boston und San Francisco außerdem New York, Chicago, Fort Myers, Miami und Los Angeles. Die airberlin Drehkreuze in Berlin und Düsseldorf sind ab Zürich mit kurzen Umsteigezeiten erreichbar. In den USA bestehen mit dem oneworld(R) Partner American Airlines zahlreiche Anschlussverbindungen innerhalb der USA und nach Kanada.

Ebenfalls ab Mai neu im Flugplan für die Schweiz ist Havanna via Düsseldorf. airberlin fliegt bereits mittwochs, freitags und sonntags nach Varadero. Nun kommt neu donnerstags und samstags die Verbindung via Düsseldorf nach Havanna hinzu. Dabei wird die Rundreise immer mehr zum Hit: viele Reisende kombinieren Havanna auf dem Hinflug mit dem Rückflug aus Varadero.

Auf Langstreckenflügen ab Zürich via Berlin und Düsseldorf genießen airberlin Gäste nun 20 Prozent mehr Beinfreiheit auf 48 XL Seats pro Flugzeug für verbesserten Komfort und schnelleres Ein- und Aussteigen. Mit einem Sitzabstand von rund 91cm (36 inch) hat airberlin nach Angaben des Vergleichsportals Skytrax im Branchenvergleich damit den größten Sitzabstand in der Economy Class auf Transatlantikflügen.

airberlin

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top