Erstellt am: 28.03.2014, Autor: rk

airberlin, Strauß sammelt Meilen

airberlin

Der Strauß ist der größte Vogel der Erde, der nicht fliegen kann. Mit dem airberlin Vielfliegerprogramm topbonus erfüllt sich ab sofort auch ein roter Vogel Strauß den Traum vom Fliegen.

topbonus setzt mit dem neuen Key Visual insbesondere auf die Ansprache von Wenigfliegern. In seinem zehnten Jubiläumsjahr erweitert das Treueprogramm von airberlin das Angebot für seine Teilnehmer und wird künftig noch mehr Möglichkeiten anbieten, bereits wenige Meilen in Prämien einzulösen. "Als Vielfliegerprogramm von airberlin geben wir in unserem zehnten Jubiläumsjahr eine neue Route vor und werden auch für Fluggäste attraktiver, die beispielweise nur einmal im Jahr in den Urlaub fliegen. Sie können jeden Tag bei mehr als 120 Partnern, zum Beispiel beim Einkaufen oder Tanken, wertvolle Meilen sammeln, die dann in Prämienflüge eingetauscht werden können. Darüber hinaus werden alle topbonus Teilnehmer in diesem Jahr von neuen Aktionen und Partnerschaften profitieren", erklärt Marcus Puffer, General Manager bei topbonus.
Auf facebook.com/airberlin haben airberlin Fans die Möglichkeit, bis zum 4. April 2014 über einen Namen für den topbonus Strauß abzustimmen. Insgesamt stehen den Usern fünf Namensvorschläge zur Auswahl. Unter allen Teilnehmern verlost topbonus 5 x 10.000 Prämienmeilen. Darüber hinaus erhalten alle neuen topbonus Teilnehmer, die sich bis zum 27. April 2014 unter airberlin.com/1500 anmelden, als Begrüßungsbonus bis zu 1.500 Meilen.
Aktuell nehmen bereits mehr als 3,4 Millionen Fluggäste am topbonus Programm teil und nutzen die exklusiven Vorteile der zahlreichen topbonus Partner, wie zum Beispiel Hotels, Mietwagen, Versicherungen oder Zeitschriften. Durch die Partnerschaft mit Etihad Airways und den oneworld® Beitritt ist topbonus für Vielflieger noch attraktiver geworden: Inhaber einer topbonus Statuskarte können auf allen Flügen mit Etihad Airways Statusmeilen sammeln und haben weltweit Zugang zu den Airport Lounges von Etihad und oneworld.
airberlin und Etihad Airways bieten ihren Gästen gemeinsam 228 Ziele in 84 Ländern an. Im oneworld Streckennetz stehen rund 900 Ziele in 150 Ländern zur Verfügung. Weitere Informationen zum Vielfliegerprogramm von airberlin gibt es online unter airberlin.com/topbonus.
topbonus ist das zweitgrößte Vielfliegerprogramm Deutschlands und eines der führenden Kundenbindungs-programme mit mehr als drei Millionen Teilnehmern.
Bei über 120 renommierten Partnerunternehmen weltweit sammeln die Teilnehmer topbonus Meilen, die für Prämienflüge und weitere exklusive Vorteile eingelöst werden können. Das topbonus Programm wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Loyalty Award 2010. Seit 18. Dezember 2012 operiert topbonus als eigenständiges Unternehmen mit dem Namen topbonus Ltd. Als Betreiber des Vielfliegerprogramms von airberlin bleibt topbonus weiterhin eng mit der Airline verbunden.
topbonus

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top