Erstellt am: 19.06.2009, Autor: psen

ZestAir platziert erste A320 Bestellung

Zest AirwaysDie Philippinische Fluggesellschaft Zest Airways Inc. hat bei Airbus eine Bestellung für ihre erste brandneue A320 Maschine aufgegeben.

Die Airline verfügt bereits über eine Flotte von zwei A320, die sie 2008 erstanden hat. Botschafter Alfredo M. Yao, Präsident und CEO der ZestAir sagte, um die Expansionspläne der Airline umzusetzen, sei es nötig die Flotte zu vergrössern. Der Airbus A320 eigne sich dafür am besten. Die Airline bedient zurzeit 18 Destinationen auf den Philippinen. Mit dem Erhalt der Flugzeuge wird ZestAir ihr Streckennetz mit internationalen Strecken in Asien erweitern.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit schwächeren Zahlen. US-Tankerrennen geht in die nächste Runde. Swiss mit leicht schlechteren Zahlen im Mai. Airbus A340 das Langstreckenflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top