Erstellt am: 11.05.2011, Autor: rk

Xiamen Airlines will Boeing 787 kaufen

CR Boeing, Boeing 787 Dreamliner

China Southern Airlines, der Mutterkonzern von Xiamen Airlines, gab an der Börse von Shanghai und Hongkong den Kauf von sechs Boeing 787 Dreamliner bekannt.
 
Die sechs Boeing 787 Dreamliner entsprechen einem Wert von rund 1,1 Milliarden US Dollar. Die Maschinen sind für Xiamen Airlines gedacht und werden zur Expansion ihres internationalen Langstreckennetzes gebraucht. Die Flugzeuge werden zwischen 2014 und 2015 bei Xiamen Airlines erwartet. Die Fluggesellschaft betreibt ihre Basis in Fuzhou und will mit der Boeing 787 Strecken nach Europa und in die USA lancieren. Momentan betreibt Xiamen Airlines rund 70 Verkehrsflugzeuge und will die Flotte während den nächsten vier Jahren auf 130 Jets ausbauen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top