Erstellt am: 06.09.2016, Autor: ps

Wizz Air stockt am Bodensee Airport auf

Wizz Air Airbus A320

Wizz Air Airbus A320 (Foto: Airbus)

Ab dem 27. März 2017 wird dreimal wöchentlich, immer am Montag, Mittwoch und Freitag die Strecke von Friedrichshafen nach Tuzla bedient.

Damit erhält die Bodensee-Region erstmals eine direkte Verbindung nach Belgrad, die Hauptstadt Serbiens mit über 1,2 Mio. Einwohnern. Ebenfalls zum ersten Mal wird Tuzla, die drittgrößte Stadt der Föderation Bosnien und Herzegowina mit 120.000

Einwohnern, angeflogen. Wizz Air ist der größte Low-Cost Carrier in Zentral und Ost Europa, betreibt eine Flotte von 54 Airbus A320 und operiert über 360 Strecken von 19 Bases, verbindet 110 Destinationen in 38 Ländern.An beiden Standorten unterhält die Airline größere Flottenstützpunkte. Durch die neuen Verbindungen werden rund 55.000 zusätzliche Passagiere im Jahr 2017 erwartet.

Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer Flughafen Friedrichshafen: "Wir sind sehr glücklich, dass wir Wizz Air davon überzeugen konnten, zusätzlich zu der erfolgreich bestehenden Verbindung nach Skopje weitere Routen nach Ost-Europa vom Bodensee-Airport Friedrichshafen aufzunehmen und somit die Vier-Länderregion noch besser mit dem Südosten Europas zu verbinden. Das Low-Cost Produkt, das Wizz Air nach Ost-Europa anbietet, ist eine sinnvolle Erweiterung im Strecken-Portfolio des Bodensee-Airport."

Gabor Vasarhelyi, Corporate Communications Manager von Wizz Air: "Wir sind begeistert, dass wir heute zwei neue Low Cost Strecken ab Friedrichshafen bekanntgeben können. Ab März 2017 haben unsere Kunden aus Süddeutschland die Möglichkeit nach Tuzla in Bosnien und Herzegowina zu reisen. Ab Mai wird es dann auch eine direkte Low Cost Verbindung nach Belgrad, der Hauptstadt von Serbien, geben, womit sich eine günstige Möglichkeit für eine Städtereise ergibt..." Die Flüge sollen ab 19,99 oneway buchbar sein. Vom 19. Mai 2017 an sollen dann zusätzlich zweimal wöchentlich, an jedem Montag und Freitag, die Strecke von Friedrichshafen nach Belgrad ab 29,99 oneway, neu in das Portfolio von Wizz Air aufgenommen werden.

Bodensee Airport

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top