Erstellt am: 07.07.2010, Autor: psen

WestJet besser ausgelastet

WestJet Airlines

WestJet Airlines war im Juni mit besser ausgelasteten Flugzeugen unterwegs, trotz erhöhter Kapazität.

Die Airline meldet für den vergangenen Monat eine Auslastung von 78,2 Prozent, im Vergleichsmonat des Vorjahres lag diese bei 72,9 Prozent. Gleichzeitig erhöhte WestJet ihre Kapazität um 10,9 Prozent. CEO Gregg Saretsky zeigte sich ermutigt durch die Entwicklung, da sie zum Auftakt der Hochsaison kommt. Der Passagierverkehr nahm um 19 Prozent zu. Insgesamt transportierte die Airline 139.000 Passagiere. Auch Canadian Airlines beförderte mehr Passagiere im Juni und verbuchte eine Rekordauslastung von 84,7 Prozent, 3,8 Prozentpunkte mehr als im Juni 2009. Der Verkehr wuchs um 15 Prozent, während die Kapazität um zehn Prozent erhöht wurde.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: WTO Entscheid lässt Airbus wie Boeing als Sieger dastehen. ILA 2010 erfolgreicher denn je. F-35 Lightning II wird teuer. Emirates baut weiter aus.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top