Erstellt am: 27.03.2012, Autor: sräb

Wegen Warnstreiks fallen Flüge aus

Frankfurt

Viele Flüge von und nach Deutschland müssen wegen Streiks gestrichen werden, Lufthansa sah sich gezwungen bereits 450 Flüge abzusagen.
 
Die Gewerkschaft Verdi rüstet sich mit zahlreichen Streiks zum Kampf, es stehen harte Verhandlungen an und mit diesen Warnstreiks lässt die Gewerkschaft die Muskeln spielen und die Arbeitgeber zittern. Bestreikt werden die deutschen Flughäfen Frankfurt, Köln-Bonn, Düsseldorf, München, Stuttgart, Bremen und Hannover. Auch die beiden Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel sind von Warnstreiks betroffen, allerdings wegen eines anderen Tarifkonflikts. Der Streik soll bis am frühen Nachmittag dauern. Verdi kämpft in den laufenden Verhandlungen für mehr Lohn.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top