Erstellt am: 16.11.2017, Autor: ps

Wataniya Airways kauft A320neo

Wataniya Airways Airbus A320neo

Wataniya Airways Airbus A320neo (Foto: Airbus)

Wataniya Airways hat während der Dubai Airshow bei Airbus eine Kaufabsichtserklärung für 25 Airbus A320neo unterzeichnet.

Die Fluggesellschaft aus Kuwait will es noch einmal wissen, im Jahr 2011 musste sie nach nur zwei Jahren den Flugbetrieb einstellen und im Sommer dieses Jahres ging sie wieder an den Start. Das Konzept wurde dabei leicht angepasst, früher flog die Airline mit Airbus A320 in einer Klasse mit 120 Passagieren, nun bietet die Airline in ihrer A320 Kabine drei Klassen an, mit dieser Strategie will die Geschäftsleitung nun neu durchstarten. Den anvisierten Erfolg unterstreicht Wataniya Airways mit der Unterzeichnung einer Kaufabsichtserklärung für 25 A320neo Flugzeuge. Die neuen Maschinen sollen ab dem Jahr 2022 ausgeliefert werden. Momentan stehen zwei A320 im Betrieb, bis 2025 möchte Wataniya 50 bis 60 Maschinen betreiben. Nun sind wir gespannt, wie lange es Wataniya im zweiten Anlauf macht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top