Erstellt am: 10.03.2015, Autor: ps

WOW air geht auf Langstrecke

WOW Air Airbus

WOW Air Airbus (Foto: WOW Air)

Islands Low Cost-Airline WOW air wird ab dem 4. Juni 2015 erstmals ab Deutschland über das Drehkreuz Reykjavík nach Nordamerika fliegen.

Die Verbindungen ab Berlin-Schönefeld nach Boston und Washington D.C. sind ab sofort buchbar. Der günstigste Tarif von 169 Euro pro Verbindung steht Reisenden in die USA ab dem 20. September 2015 zur Verfügung, teilte die Airline mit.

Mit den beiden neuen Reisezielen nimmt WOW air erstmals Verbindungen ab Berlin in die USA auf. Berlin und Boston verbindet WOW air ab dem 4. Juni 2015 bis Ende August 2015 fünf Mal pro Woche mit einem bequemen Umstieg auf Island – von September bis März 2016 vier Mal wöchentlich. Nach Washington D.C. via der isländischen Hauptstadt fliegt die Airline ab dem 4. Juni 2015 dann vier Mal pro Woche ab Berlin-Schönefeld.

Auf der ersten Etappe der Reise von Berlin zum Drehkreuz Reykjavík setzt WOW air den Flugzeugtyp Airbus A320 ein. Die Flüge von der Inselhauptstadt in die Vereinigten Staaten werden mit dem Flugzeugtyp Airbus A321 Extended Range betrieben werden.

WOW Air

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top