Erstellt am: 11.06.2010, Autor: psen

Vueling im Mai besser ausgelastet

Vueling

Im vergangenen Monat sind die Passagierzahlen des spanischen Low-Cost Carrier Vueling um 119,2 Prozent angestiegen und auch die Auslastung hat sich verbessert.

Insgesamt transportierte die Airline 945.048 Passagiere, der starke Anstieg gegenüber dem Vorjahr ist in erster Linie auf die Fusionierung mit Clickair vom Juli 2009 zurückzuführen. Die Auslastung stieg im Mai um 0,6 Prozentpunkte auf 71,5 Prozent. Die Kapazität war um 102 Prozent grösser und erreichte 1,1 Millionen ASK, während der Verkehr ebenfalls um 103,9 Prozent anstieg und bei 842.902 RPK lag. Vueling musste zwischen dem 8. und dem 11. Mai 2010 aufgrund der Aschewolke 211 Flüge streichen, davon waren insgesamt 26.725 Passagiere betroffen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Break-even in fünf Jahren. PiperJet Konzept arbeitet zufriedenstellend. Lufthansa übernimmt ersten Superjumbo. Airbus A380 auf der Kurzstrecke.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top