Erstellt am: 21.11.2017, Autor: ps

Vueling fliegt öfters nach Wien

Vueling Airbus A320

Vueling Airbus A320 (Foto: Airbus)

Künftig noch mehr Verbindungen ab Wien nach Mallorca. Ab Juni 2018 fliegt Vueling viermal wöchentlich von Wien nach Mallorca.

Die neue Flugverbindung wird mit einem A320 durchgeführt. Ab dem Juni 2018 nimmt Vueling die neue Verbindung ab Wien in ihr Streckennetz auf. Vier Mal pro Woche fliegt die Airline zum beliebten Reiseziel Palma. Die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca ist mit der bekannten Kathedrale La Seu, interessanten Strandlandschaften und vielseitiger Kulinarik ein Tourismusmagnet für Kultur- und Badeurlaub.

Viertes Ziel vier Mal pro Woche Vueling ab Wien

Vueling bedient aktuell drei Destinationen ab Wien. Mit der neuen Verbindungsaufnahme kommt künftig eine vierte Frequenz ab Wien dazu. Mallorca ist ein ganzjährig beliebtes Urlaubsziel. Ab 01. Juni 2018 verbindet Vueling viermal wöchentlich Wien mit Palma in Mallorca. Jeweils Montag und Freitag startet die Airline um 09:40 Uhr in Palma und landet um 12:05 Uhr in Wien, der Rückflug findet um 12:45 Uhr aus Wien mit Ankunft um 15:10 Uhr in Palma statt. An jedem Mittwoch und Samstag startet ein Flugzeug um 14:00 Uhr in Palma mit Landung um 16:35 Uhr in Wien und fliegt um 17:05 Uhr in Wien ab mit Ankunft um 19:30 Uhr in Palma.

Frequenzaufstockungen

Im Sommer 2018 stockt die spanische Fluglinie die Verbindung nach Barcelona von einer auf zwei tägliche Flugverbindungen auf und erhöht zudem die Flüge nach Rom-Fiumicino auf bis zu sieben wöchentliche Verbindungen. Weiterhin bedient werden außerdem fünf wöchentliche Flüge nach Paris Charles de Gaulles.

Vueling startete 2004 in Spanien mit zwei Airbus A320 und vier Strecken. Heute, dreizehn Jahre später, bedient die größte Airline am Flughafen Barcelona über 320 Routen zu mehr als 130 Zielen in ganz Europa, dem Mittleren Osten und Nordafrika. Die spanische Airline verfügt über eine Flotte von mehr als 100 Flugzeugen und transportiert jährlich mehr als 28 Millionen Passagiere.

Flughafen Wien

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top