Erstellt am: 10.08.2011, Autor: bgro

Virgin Piloten akzeptieren neuen Lohnvorschlag

Virgin Atlantic, Airbus A340

Die Piloten der Fluggesellschaft Virgin Atlantic befinden sich mit der Geschäftsleitung seit Monaten in Vertragsverhandlungen, im Juni wurde mit Streik gedroht, jetzt konnte eine Lösung gefunden werden.
 
Die Vertragsverhandlungen wurde durch die britische Pilotengewerkschaft BALPA geführt, welche unter den Virgin Atlantic Piloten über den neu ausgehandelten Vertrag abstimmen liess. Ein Grossteil der Piloten habe für die Annahme gestimmt, liess BALPA vernehmen. Neben besseren Löhnen wurden auch bessere Arbeitsbedingungen ausgehandelt, zudem will das Management in Zukunft wieder enger mit ihren Piloten zusammenarbeiten. Die Geschäftsleitung von Virgin Atlantic ist froh, eine Lösung gefunden zu haben und damit die Streikdrohungen vom Tisch seien.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top