Erstellt am: 06.10.2010, Autor: rk

Vierzehn Airbus A380 ausgeliefert

CR Airbus, Airbus A380

Bis Ende September 2010 hat der europäische Flugzeugbauer im laufenden Jahr bereits vierzehn A380 ausgeliefert, bis Ende Jahr sollen es mindestens zwanzig sein.

Bei Airbus läuft das Geschäft gut, in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres verliessen 380 Maschinen die Fertigungshallen, dies entspricht gegenüber der gleichen Vorjahresperiode einem Plus von 22 Flugzeugen. Am 28. September konnte der Konzern im laufenden Jahr seinen vierzehnten A380 ausliefern, die Maschine ging an Emirates, die 90 Superjumbos beschaffen wird. Im September gingen bei Airbus 38 Bestellungen für die A320 Familie ein und 40 für Langstreckenjets, in den ersten neun Monaten sammelte der europäische Flugzeugproduzent gesamthaft 379 Bestellungen ein, nach den Stornierungen sind es für dieses Jahr total 328 Maschinen. Die Markterholung zeigt sich nun auch bei den Flugzeugproduzenten, diese lässt sich am besten bei den Bestellungseingängen ablesen, auch die Produktionsraten werden bei Airbus wie bei Boeing langsam angehoben.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top