Erstellt am: 10.04.2011, Autor: rk

United mit weniger Fluggästen

CR United Airlines, Boeing 777

United Airlines transportierte im Berichtsmonat März 2011 12,256 Millionen Fluggäste, gegenüber dem Vorjahresmärz waren dies 2,8 Prozent weniger.

Die Kapazität wurde um 2,1 Prozent auf 21,774 Milliarden Sitzplatzmeilen ausgebaut, die Nachfrage ging um 2,2 Prozent auf 17,380 Milliarden Sitzplatzmeilen zurück. Die Auslastung verschlechterte sich gegenüber dem Vorjahresmärz um 3,5 Punkte auf unbefriedigende 79,8 Prozent. Bei der Fracht ging die Nachfrage um satte 8,7 Prozent auf 251 Millionen Tonnenmeilen zurück. Auch United Airlines muss wie alle anderen grossen Major Airlines in den USA aufpassen, dass jetzt nach der Krise die Kapazitäten nicht zu rasch hochgefahren werden und sich die Auslastung dadurch markant verschlechtert, sonst werden Ende Jahr wieder saftige Verluste resultieren.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top