Erstellt am: 12.03.2012, Autor: bgro

United Airlines meldet bessere Passagierzahlen

United Airlines, Boeing 777

United Airlines transportierte im Berichtsmonat Februar 2012 10,040 Millionen Fluggäste, gegenüber dem Vorjahresfebruar waren dies 3,9 Prozentpunkte mehr.

Gegenüber dem Vorjahresfebruar wurde die Kapazität im Februar 2012 um 1,7 Prozentpunkte auf 19,055 Milliarden Sitzplatzmeilen hochgefahren, die Nachfrage verbesserte sich um 3,4 Prozentpunkte auf 14,214 Milliarden Sitzplatzmeilen. Die Auslastung verschlechterte sich gegenüber dem Vorjahresfebruar um 1,4 Prozentpunkte auf 74,6 Prozent. Bei der Fracht ging die Nachfrage um 6,6 Prozentpunkte auf 201.866 Millionen Tonnenmeilen zurück. Mit United Airlines flogen im 2011 141,799 Millionen Fluggäste, dies entspricht gegenüber dem Vorjahr einem Rückgang von 2,6 Prozentpunkten. United Airlines betreibt eine Flotte von rund 710 Verkehrsflugzeugen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top