Erstellt am: 26.09.2012, Autor: bgro

United übernimmt erste Boeing 787

Boeing, Boeing 787 United Airlines

Boeing hat am 24. September 2012 United Airlines die erste von 50 Boeing 787 übergeben.

Die feierliche Erstübergabe fand im Werk Everett statt. United Airlines wird in diesem Jahr voraussichtlich noch vier bis fünf weitere Dreamliner übernehmen können. Die Boeing 787 von United Airlines sind mit 36 Sitzen in der United BusinessFirst, 72 Plätzen in der United Economy Plus und 111 Sitzen in United Economy. United ist Erstkunde des Dreamliners in Nordamerika.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top