Erstellt am: 06.06.2012, Autor: sräb

US Airways meldet Verkehrsrückgang

US Airways, Boeing 777-200

Die US Airways Group musste für den Berichtsmonat Mai 2012 .einen Passagierrückgang vermelden.

Die amerikanische Airline transportierte im vergangenen Monat 0,5 Prozent weniger Passagiere als im Mai 2011. 4,687 Millionen Personen benutzten im vergangenen Monat die Dienste der US Airways. Insgesamt absolvierte die Airline 5,528 Milliarden bezahlte Passagiermeilen, 0,9 Prozent weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Die Auslastung lag bei soliden 84,2 Prozent und damit um einen Prozentpunkt tiefer als im Mai 2011. Die Kapazität wurde um 0,3 Prozentpunkte auf 6,569 Milliarden Sitzplatzmeilen gesteigert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top