Erstellt am: 25.03.2009, Autor: ncar

US Airways generiert mit Zuschlägen hohe Einnahmen

Cr SpotitUS Airways rechnet mit Einnahmen USD 400 bis 500 Millionen dieses Jahr.

Die hohe Zahl kommt durch die neuen Zuschläge zustande, die gut aufgenommen worden seien, sagte Präsident Scott Kirby. Die Einnahmen könnten den sinkenden Gewinn wettmachen.

Letztes Jahr konnte US Einnahmen von USD 165 Millionen verbuchen, davon kamen USD 116,5 Millionen von Gebühren für das erste Gepäckstück, USD 37,6 Millionen von Gebühren für zweites Gepäck. Seit der Einführung der Zuschläge brachten die Kunden 20 Prozent weniger Gepäck mit. Durch Getränkegebühren konnte US Airways USD 5,7 Millionen generieren, wegen negativen Kundenreaktionen wurden sie aber wieder abgeschafft.

Haben Sie die neuste Flieger Wochenschau schon gesehen?

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top