Erstellt am: 31.10.2016, Autor: js

UPS kauft Boeing 747-8F Frachter

UPS Boeing 747-8F

UPS Boeing 747-8F (Foto: Boeing)

Der Express Paketdienst UPS hat bei dem US-amerikanischen Flugzeugproduzenten Boeing vierzehn neue Boeing 747-8F Vollfrachter in Auftrag gegeben.

Boeing und UPS haben diesen Kaufvertrag am 27. Oktober 2016 bekanntgegeben, nach den aktuellen Listenpreisen kosten die vierzehn Boeing 747-8F Vollfrachter 5,3 Milliarden US Dollar. Neben den fest bestellten Maschinen hat UPS auch eine Option über vierzehn weitere Boeing 747-8F Frachter in diesen Auftrag eingehandelt. Laut UPS sollen die neuen Maschinen ab dem kommenden Jahr ausgeliefert werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top