Erstellt am: 16.06.2010, Autor: rk

Turkish bestellt weiteren Airbus

CR Turkish Airlines, Airbus A330

Turkish Airlines hat einen Festauftrag für einen weiteren A330-200 erteilt. Dieser Kauf ergänzt die 2009 bestellten zehn A330-300, zwei A330-200F und 24 Flugzeuge der A320-Familie.

Der neue Airbus A330-200 wird mit Trent 700 Triebwerken von Rolls Royce ausgerüstet werden und im nächsten Jahr ausgeliefert. Turkish Airlines betreibt seit 1985 Maschinen von Airbus und besitzt vier A310, 50 Flugzeuge der A320-Familie, sieben A330 und neun A340.  “Dieses neue Flugzeug wird unsere vorhandene Flotte von sieben A330-200 ergänzen, mit denen die Kosteneffizienz und der Komfort dieses Flugzeugs bereits unter Beweis gestellt wurden", sagte Herr Hamdi Topcu, Chairman von Turkish Airlines.  “Wir freuen uns, dass sich Turkish Airlines weiterhin für Airbus entscheidet, um dem schnellen Wachstum der Fluggesellschaft Rechnung zu tragen", sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus. “Ihr anhaltendes Interesse für alle Flugzeuge der A330-Familie zeigt klar und deutlich, dass dies die besten Flugzeuge in diesem Marksegment sind.”

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top