Erstellt am: 06.05.2009, Autor: rk

Turkish Airlines kauft Boeing 777-300ER

Team SpottIt, Boeing 777-300ER

Boeing gab heute bekannt, dass Turkish Airlines einen Kaufvertrag über fünf Boeing 777-300ER unterzeichnet hätte.

 
Der Vertrag entspricht einem Marktwert von 1,36 Milliarden US Dollar. Die zweimotorigen Riesenflugzeuge werden voraussichtlich zwischen Oktober 2010 und Februar 2011 an Turkish Airlines geliefert. Turkish Airlines betreibt momentan drei Boeing 777-300ER, die von Jet Airways angemietet wurden, aber in den Farben von Turkish fliegen. Die Absicht neue Boeing 777-300ER zu kaufen, gab die türkische Fluggesellschaft bereits vor zwei Monaten bekannt.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Swiss meldet Quartalsgewinn. Lufthansa und Southwest Airlines mit Verlust. Mirage 2000 immer noch voll Einsatzbereit.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top