Erstellt am: 19.02.2015, Autor: js

Transavia kauft weitere Boeing 737

Transavia Boeing 737-800

Transavia Boeing 737-800 (Foto: Transavia)

Die holländische Transavia hat mit Boeing einen Auftrag über siebzehn Boeing 737-800NG abgeschlossen, in den Auftrag wurden auch drei Optionen eingehandelt.

Die neu in Auftrag gegebenen Boeing 737-800NG kosten nach den aktuellen Listenpreisen 1,6 Milliarden US Dollar. Die bestellten Flugzeuge waren in den Auftragsbüchern von Boeing bereits unter einem Namenlosen Besteller vermerkt.

Mit diesen neuen Verkehrsflugzeugen will Transavia, eine Tochterunternehmung von Air France KLM, ihr Streckennetz aus Frankreich und Holland massiv erweitern. Transavia will über die nächsten Jahre zu einer bedeutenden Low Cost heranwachsen. Im letzten Jahr konnte Transavia rund zehn Millionen Passagiere an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top