Erstellt am: 21.06.2012, Autor: sräb

Transaero unterzeichnet A380 Kaufvertrag

Transaero, Airbus A380

Airbus hat heute die Unterzeichnung des Kaufvertrags für vier Airbus A380 durch die russische Transaero bekannt gegeben.

Transaero Geschäftsführerin Olga Pleshakova und Airbus Executive Vice President Christopher Buckley unterzeichneten in St Petersburg die Kaufverträge für die vier Airbus A380 Verkehrsflugzeuge. Transaero hat bereits im Oktober 2011 eine Kaufabsichterklärung mit Airbus unterzeichnet und jetzt konnte das Geschäft abgeschlossen werden. Transaero ging 1991 an den Start und ist heute die zweitgrösste Fluggesellschaft Russlands. Die Airline hat ihren Hauptsitz in St. Petersburg, der Hauptflughafen ist jedoch Moskau Domododevo. Laut ersten Angaben der Geschäftsführerin von Transaero sollen die Superjumbos ab dem vierten Quartal 2015 ausgeliefert werden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top