Erstellt am: 26.01.2011, Autor: rk

Thomas Cook bestellt 12 Airbus A321

CR Airbus, Airbus A321

Die Thomas Cook Gruppe hat bei Airbus eine Bestellung für zwölf Airbus A321 mit Sharklets platziert.
 
Der Reiseanbieter will von seiner grossen 757 Flotte stufenweise auf neuere Airbus Maschinen wechseln. Neben dieser Festbestellung über zwölf A321, will Thomas Cook weitere Airbus Jets über den Leasingmarkt in ihre Flotte integrieren und stärkt damit dem europäischen Flugzeugbauer im florierenden Chartergeschäft den Rücken. Die neuen A321 werden ab 2014 in die Flotte von Thomas Cook Airline integriert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top